Hier geht es zur Startseite

Übersicht der Ferienangebote 2021

Anmeldeverfahren 2021

Nach der zurzeit geltenden Corona-Schutzverordnung sind Ferienaktionen unter Auflagen erlaubt. Daher können ab sofort wieder Anmeldungen zu den städtischen Aktionen in den Herbstferien  abgeben werden.

Zwar stehen die erlaubte Anzahl der teilnehmenden Kinder sowie  Auflagen, wie etwa eine Testpflicht, erst kurz vor Beginn der Aktionen fest, dennoch bemühen wir uns, allen Kindern eine Teilnahme an Ferienaktionen in der gewünschten Zeit zu ermöglichen.

 

Die Anmeldeunterlagen finden Sie in der folgenden Info-Box.

Ferienaktionen in (städtischer) Trägerschaft 2021

Herbstaktion

11. bis 22. Oktober 2021

 

OGS Sankt Augustin-Mülldorf, 

Gartenstraße 26-30

Anmeldung 2021

Noch Fragen?

Informationen zur Anmeldung erhalten Sie bei
Julia Brandt
julia.brandt@sankt-augustin.de
Tel.: 02241/243-454

und Pascal Leder
pascal.leder@sankt-augustin.de
Tel.: 02241/243-741

 


Informationen zu den Ferienangeboten gibt es bei
Christina Jung
Tel: 02241/243-590
christina.jung@sankt-augustin.de

Aktuelles

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Aktion „Prädikat Kinderfreundlich“ 2021 startet

Das Sankt Augustiner Kinder- und Jugendparlament ruft alle Sankt Augustiner Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen dazu auf, Beispiele für kinderfreundliche Aktivitäten zu benennen. Ziel ist, Erwachsene anzuregen, sich für die Interessen der Kinder einzusetzen. Ab sofort können Vorschläge für das „Prädikat Kinderfreundlich“ 2021 beim Fachbereich Kinder, Jugend und Familie der Stadt eingereicht werden. Einsendeschluss ist der 19. März 2021.

[weiter]

Termine

Fr, 05.03.2021 20:00

Feier-Abend - Büro und Bekloppte - Interaktiv!

Lebendiger Livestream zum Weltfrauentag

[weiter]

Di, 09.03.2021 15:00 bis
17:00

Demokratietage - Von Herzen Schwul - Solo Theaterstück

Der Schauspieler Thomas Wißmann spielt sein Solo-Theaterstück "Von Herzen Schwul" im Online-Format.

[weiter]

Ferienaktionen in den Sommer- und Herbstferien

In den Sommer- und Herbstferien werden über den Fachdienst Jugendförderung in Kooperation mit den offenen Kinder- und Jugendeinrichtungen kostenpflichtige Ferienaktionen mit fester Anmeldung und verlässlicher Betreuung angeboten. Teilnehmen können Kinder vom Einschulungsalter bis zum Alter von 14 Jahren für eine oder auch für mehrere Wochen.

Programm

Kinder der Ferienaktion klettern auf einem Klettergerüst.

Kinder bei der Ferienaktion

Die Aktionen in den Sommer- und Herbstferien bieten eine feste Betreuung jeweils montags bis freitags zwischen 10 und 16 Uhr. Zusätzlich gibt es an allen Tagen eine Frühbetreuung von 8 bis 10 Uhr. Mittags erhalten die Kinder ein warmes Essen.

Die Kinder sind vormittags nach Alter in feste Bezugsgruppen eingeteilt und erleben gemeinsam ein Programm mit Spiel-, Sport- und Bastelangeboten. Auch Angebote im Bereich Theater oder Medien und kleinere Ausflüge in die nähere Umgebung sind hierbei möglich.

Ob die Kinder nachmittags, wie gewohnt, aus verschiedenen Angeboten wählen können, ist abhängig von den Bestimmungen der zur Aktionszeit gültigen Corona-Schutzverordnung.

Mögliche Einschränkungen durch die Corona-Vorschriften

Aufgrund der weiterhin geltenden Kontaktbeschränkungen können Ferienangebote noch nicht in der gewohnten Form stattfinden. Maßgebend sind die Vorschriften der zu den Aktionszeiten geltenden Corona-Schutzverordnung.

Bei den städtischen Aktionen 2020 in den Sommer- und Herbstferien sowie in den Sommerferien 2021 wurden die Kinder in feste Bezugsgruppen eingeteilt. Innerhalb dieser Bezugsgruppen entfiel die Vorschrift zum Mindestabstand und zum Tragen einer Schutzmaske. Eine Vermischung der Kinder verschiedener Bezugsgruppen musste jedoch durch geeignete Maßnahmen, u.a. eine Maskenpflicht auf den Wegen zwischen den Gruppenräumen, unbedingt vermieden werden. Neigungsangebote in gemischten Gruppen waren daher nicht möglich. Kinder die Erkältungssymptome zeigen, durften an den Angeboten nicht teilnehmen.

Änderungen dieser Regelungen sind entsprechend den Vorgaben der während der Aktion gültigen Corona-Schutzverordnung vorbehalten.

Standorte

Viel Spaß bei der Ferienaktion

Viel Spaß bei der Ferienaktion

Standort dieser Aktion sind die Räume im neu gebauten Jugendzentrum an der Bonner Str. 104 in Sankt Augustin Mülldorf, aber auch in anderen Kinder- und Jugendeinrichtungen wird neben der Durchführung von offenen Ferienangeboten die Durchführung von Ferienangeboten mit fester Anmeldung geprüft. 

Die Betreuung der Gruppen übernehmen jugendliche Ferienhelfer, die Leitung der Aktionen liegt in den Händen von ausgebildeten Fachkräften.

Teilnehmergebühr

Kinder der Ferienaktion bei einer Wasserschlacht

Kinder bei der Wasserschlacht

Die Teilnehmergebühr beträgt 73 Euro pro Woche, die Frühbetreuung von 8 bis 10 Uhr kostet 9,50 Euro pro Woche zusätzlich. Familien aus Sankt Augustin mit Sankt Augustin Ausweis oder mit mehr als zwei Kindern unter 18 Jahre in der Familie zahlen nur die Hälfte der Teilnehmergebühr.

Kinder mit Betreuungsvertrag an einer OGS der Stadt Sankt Augustin erhalten alternativ eine Ermäßigung um fünf Euro pro Aktionstag. Dies entspricht einem Teilnehmerbeitrag von 48 Euro zuzüglich den Kosten für eine eventuell benötigte Frühbetreuung.

Familien, die bei der Teilnehmergebühr zur OGS in Einkommensklasse 1 eingestuft sind, zahlen nur einen Essenskostenanteil in Höhe von 15 Euro pro Woche, zuzüglich den auf die Hälfte ermäßigten Kosten für eine eventuell benötigte Frühbetreuung.

Darüber hinaus besteht abhängig von Ihrem Einkommen die Möglichkeit, für die Teilnehmergebühr bei Ferienaktionen und für die Essenskosten Zuschüsse aus dem Bildungs- und Teilhabepaket (BUT) zu erhalten.

Anmeldungen für die Aktionen 2021

Ergebnisse der Salzteig-Aktion

Ergebnisse der Salzteig-Aktion

Informationen zu den Aktionen und eine Übersicht über die anderen Ferienangebote in Sankt Augustin finden Sie in den Infokästen auf dieser Seite.

Im Infokasten "Anmeldungen" finden Sie ab dem 22. Januar 2021 die Anmeldeunterlagen für die Oster- und Sommerferien.

Bitte beachten Sie die Hinweise zum besonderen Anmeldeverfahren für die Sommerferien.

Anmeldungen für die Herbstaktion sind erst nach den Sommerferien möglich.

 

In diesem Jahr wurden nicht in allen Ferienwochen städtische Angebote durchgeführt! In den ersten beiden Wochen der Sommerferien übernahmt die Kath.Jugendagentur Bonn in ihrer Einrichtung in Menden ein Angebot für alle Sankt Augustiner Kinder.

Übersicht der Ferienangebote 2021

Anmeldeverfahren 2021

Nach der zurzeit geltenden Corona-Schutzverordnung sind Ferienaktionen unter Auflagen erlaubt. Daher können ab sofort wieder Anmeldungen zu den städtischen Aktionen in den Herbstferien  abgeben werden.

Zwar stehen die erlaubte Anzahl der teilnehmenden Kinder sowie  Auflagen, wie etwa eine Testpflicht, erst kurz vor Beginn der Aktionen fest, dennoch bemühen wir uns, allen Kindern eine Teilnahme an Ferienaktionen in der gewünschten Zeit zu ermöglichen.

 

Die Anmeldeunterlagen finden Sie in der folgenden Info-Box.

Ferienaktionen in (städtischer) Trägerschaft 2021

Herbstaktion

11. bis 22. Oktober 2021

 

OGS Sankt Augustin-Mülldorf, 

Gartenstraße 26-30

Anmeldung 2021

Noch Fragen?

Informationen zur Anmeldung erhalten Sie bei
Julia Brandt
julia.brandt@sankt-augustin.de
Tel.: 02241/243-454

und Pascal Leder
pascal.leder@sankt-augustin.de
Tel.: 02241/243-741

 


Informationen zu den Ferienangeboten gibt es bei
Christina Jung
Tel: 02241/243-590
christina.jung@sankt-augustin.de