Home

Kontakt

Leiter der Feuerwehr
StBI Herbert Maur
Tel.: 02241/243-616
herbert.maur@sankt-augustin.de

Stellvertreter:
StBI Andreas Wielpütz
StBI Sascha Ziegenhals

Notrufnummern

Polizei 110
Feuerwehr 112
Notarzt 112
Rettungsdienst 112
Giftzentrale 19240


Bedeutung der Sirenensignale

Aktuelles

Weitere Nutzung des Entsorgungs- und Verwertungsparks Sankt Augustin-Niederpleis

In den vergangenen zwei Jahren haben die RSAG, die Stadt Sankt Augustin und der Rhein-Sieg-Kreis in einem Moderationsprozess die Entwicklungsmöglichkeiten zur zukünftigen Nutzung der ehemaligen Deponie in Sankt Augustin-Niederpleis diskutiert und erabeitet. Die gemeinsame Erklärung wurde nun von allen Vertragspartnern unterzeichnet.

[weiter]

Innenministerium entlastet Zentrale Unterbringungseinrichtung

Bis zum 21. April 2017 sollen 50 Flüchtlinge im Dublin III-Verfahren aus der Zentrale Unterbringungseinrichtung (ZUE) Sankt Augustin in andere Einrichtungen verlegt werden. Bürgermeister Klaus Schumacher fordert weiterhin die Beendigung des Pilotprojekts Ausreisezentren für Dublin III-Flüchtlinge. Die Evaluierung der Pilotphase durch das Land NRW soll bereits Ende April 2017 beginnen.

[weiter]

Termine

Sa, 08.07.2017 18:00

Brunnenfest

Kölsche Ovend

[weiter]

So, 09.07.2017 10:00

Brunnenfest

[weiter]

Feuerwehr

Löschen, retten, bergen, schützen - diese Aufgaben nehmen seit 1890 in der Stadt Sankt Augustin die Mitglieder der Feiwillige Feuerwehr wahr. Die Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehr sind für die Bürger der Stadt Sankt Augustin ehrenamtlich im Einsatz, da eine Berufsfeuerwehr nicht existiert. 

Die Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin umfasst zwei Löschzüge und vier Löschgruppen. In Mülldorf und Menden befinden sich die beiden Löschzüge. Die kleineren Löschgruppen sind in Hangelar, Meindorf, Niederpleis und Buisdorf untergebracht.

Damit es im Einsatzfall tagsüber nicht zu personellen Engpässen kommt, werden die Löschgruppen und Löschzüge von den beiden Tagesalarm-Einheiten TA Stadt und TA Hochschule unterstützt. Diese bestehen zum einen aus Mitarbeitern der Stadtverwaltung Sankt Augustin und zum anderen aus Studenten und Mitarbeitern der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Darüber hinaus wird die Tagesverfügbarkeit der Freiwilligen Feuerwehr Sankt Augustin durch vier hauptamtliche Gerätewarte erhöht. In der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Mülldorf prüfen diese regelmäßig die technischen Geräte der Feuerwehrstandorte und reparieren diese im Bedarfsfall. Auf diese Weise stellen sie sicher, dass das technische Equipment im Ernstfall in einem einwandfreien Zustand ist.

Durch die solide und umfassende Ausbildung erfüllen die Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehr ihre Aufgabe sachgerecht und kompetent. Hierzu kooperiert die Stadt Sankt Augustin mit den Nachbarstädten Hennef, Siegburg und Troisdorf.

Ausbildung

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr nehmen eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe im sozialen Leben wahr. Damit sie ihr gewachsen sind, wird großen Wert auf eine solide Grundausbildung gelegt.

Jugendfeuerwehr

In der Jugendfeuerwehr erhalten Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 17 Jahren Einblick in die Aufgaben der Feuerwehr und werden auf einen möglichen späteren aktiven Dienst vorbereitet.

Ehrenabteilung

Nach dem aktiven Feuerwehrdienst geht das Kameradschaftsleben in der Ehrenabteilung weiter.

Im Internet und auf Facebook

Die Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin ist aktiv im Internet und auf Facebook.

Kontakt

Leiter der Feuerwehr
StBI Herbert Maur
Tel.: 02241/243-616
herbert.maur@sankt-augustin.de

Stellvertreter:
StBI Andreas Wielpütz
StBI Sascha Ziegenhals

Notrufnummern

Polizei 110
Feuerwehr 112
Notarzt 112
Rettungsdienst 112
Giftzentrale 19240


Bedeutung der Sirenensignale