Home

Ihr Kontakt

Hilfe-Netzwerk 60plus
Tel.: 02241/243-600
hilfe60plus@sankt-augustin.de

Aktuelles

Weltspieletag am 28. Mai 2018

Das Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) gab in der 53. Sitzung den Startschuss für eine Aktion zum Weltspieletag am Montag, 28. Mai 2018, zu der das Deutsche Kinderhilfswerk aufgerufen hat. Ziel ist es, in Zusammenarbeit mit möglichst vielen Kommunen und Initiativen, bundesweit große Kreidebilder mitten in den Städten entstehen zu lassen. Die dabei entstehenden Bilder werden dann direkt am Weltspieltag als ein riesiges virtuelles Kreidebild – dem größten Deutschlands – auf der Internetseite des Deutschen Kinderhilfswerks zu sehen sein.

[weiter]

Aktivbörse sucht ehrenamtlichen Wanderführer für den CLUB

Seit vielen Jahren bietet die städtische Begegnungsstätte CLUB an festen Wochentagen Wanderungen für Senioren an. Diese werden von mehreren ehrenamtlichen Wanderführern organisiert. Das Angebot erfreut sich reger Nachfrage. Der ehrenamtliche Organisator einer Wandergruppe möchte nach 10-jähriger Leitung „seine“ Gruppe in andere Hände übergeben. Zum Jahreswechsel 2018/19 wird daher ein ehrenamtlicher Nachfolger gesucht.

[weiter]

Termine

So, 27.05.2018 08:00 bis
10:30

Zu Gast bei Schwarzkehlchen und Neuntöter - Die Vogelwelt des Pleisbachtals

Im Pleisbachtal gibt es viele seltene Vogelarten zu entdecken. Ein Vogelkundler begleitet Sie und stellt Ihnen die Sänger vor.

[weiter]

Mo, 28.05.2018 08:30 bis
10:00

Offene Sprechstunde der Familienberatungsstelle in Mülldorf

Eltern und andere Bezugspersonen können ihre Fragen zum Thema Familie und Erziehung in der Kita mit Fachkräften besprechen.

[weiter]

Hilfe-Netzwerk 60plus

Das Hilfe-Netzwerk 60plus ist ein Angebot der Stadt Sankt Augustin, in dem Sankt Augustiner gelegentliche Hilfe und Unterstützung für ältere Menschen auf ehrenamtlicher Basis anbieten.

Logo Hilfe-Netzwerk 60plus

Die Unterstützung ist in vielfältiger Form möglich:

Besuche

  • zu Hause, im Krankenhaus oder Pflegeheim

Unterstützung

  • bei Schriftverkehr, bei Botengängen (z.B. zum Einkaufen)

Begleitung

  • zu Spaziergängen, ins Restaurant
  • zu Einkäufen, zu Veranstaltungen
  • zu Ärzten, Therapien
  • zu Behörden

Hilfe im und ums Haus

  • Unterstützung im Haushalt (z.B. Gardinen aufhängen, Blumen gießen bei Abwesenheit)
  • Betreuung von Haustieren (bei Krankheit/Abwesenheit)
  • Gartenarbeiten, Kleinreparaturen

Die Unterstützung erfolgt auf ehrenamtlicher Basis. Daher kann die Hilfe nur vorübergehend geleistet werden. Die Übernahme von Haushaltshilfe, Pflege, Handwerkerleistungen, insbesondere Notfallhilfe, sind ausgeschlossen.

Sie erreichen das Hilfe-Netzwerk 60plus persönlich freitags von 9 bis 12 Uhr im Erdgeschoss des Rathaus, Raum 9, telefonisch unter 02241/243-600 oder per E-Mail an hilfe60plus@sankt-augustin.de.

So arbeitet das Hilfe-Netzwerk 60plus

Mitglieder des neu gegründeten Hilfe-Netzwerkes 60plus mit Sozialdezernent Ali Doğan (rechts im Bild)

Wir prüfen Ihr Anliegen und suchen einen ehrenamtlichen Helfer. Wir teilen Ihnen anschließend mit, wer sich bei Ihnen meldet. Der Helfer nimmt Kontakt zu Ihnen auf, klärt mögliche Details in Bezug auf Ihr Anliegen und vereinbart einen Termin.

Kann das Hilfe-Netzwerk 60plus ein Problem nicht lösen, nennen wir Ihnen alternative Ansprechpartner.

 

  • Die Unterstützung durch das Hilfe-Netzwerk 60plus ist bis auf eventuelle Fahrt- oder Materialkosten kostenlos.
  • Alle Helfer sind über die Stadt unfall- und haftpflichtversichert.
  • Das Hilfe-Netzwerk 60plus arbeitet auf ehrenamtlicher Basis und kann daher nur vorübergehend unterstützen.
  • Die Übernahme von Haushaltshilfe, Pflege, Handwerkerleistungen, insbesondere Notfallhilfe ist ausgeschlossen.
  • Um Sie vor Betrug zu schützen, nehmen wir nur in Absprache Kontakt mit Ihnen auf.

Ihr Kontakt

Hilfe-Netzwerk 60plus
Tel.: 02241/243-600
hilfe60plus@sankt-augustin.de