Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung über die Feiertage und den Jahreswechsel

Die Stadtverwaltung bleibt von Montag, 24. Dezember 2018 bis über die Weihnachtsfeiertage geschlossen. Zwischen den Feiertagen (27. und 28. Dezember 2018) sind die Dienststellen der Stadtverwaltung grundsätzlich regulär geöffnet.

[weiter]

Ehrenamtliche Unterstützung für den Inklusionsbetrieb Insel gGmbH gesucht

Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht für den Inklusionsbetrieb Insel gGmbH (Wäscherei und Heißmangel) ehrenamtliche Unterstützung für den Wäschereibetrieb.

[weiter]

Stadtverwaltung am 13. Dezember 2018 nachmittags geschlossen

Das Rathaus der Stadt Sankt Augustin bleibt am Donnerstag, 13. Dezember 2018 aufgrund der Weihnachtsfeier der Bediensteten nachmittags geschlossen.

[weiter]

54. Sitzung des Kinder- und Jugendparlaments

Der alte und neue Kindersprecher des Sankt Augustiner Kinder- und Jugendparlaments (KiJuPa) heißt Jonathan Weiser. In der 54. Sitzung des Gremiums wurde er in seinem Amt bestätigt. Neben der Wahl standen jedoch noch zahlreiche weitere Themen auf der Tagesordnung.

[weiter]

Neue Netzwerkveranstaltung für Sankt Augustiner Unternehmen gestartet

Mit dem Sankt Augustiner Unternehmerfrühstück haben die VR-Bank Rhein-Sieg eG (VR-Bank), die Kreissparkasse Köln und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH (WFG) eine neue Netzwerk-Veranstaltung für die Sankt Augustiner Unternehmen ins Leben gerufen.

[weiter]

Campus Magistrale offiziell eröffnet

Rainer Gleß, Erster Beigeordneter der Stadt Sankt Augustin, und Prof. Dr. Hartmut Ihne, Präsident der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, eröffneten jetzt offiziell die Campus Magistrale. Sie ist ein Teilstück der geplanten Wegeverbindung zwischen Hochschule und Haltepunkt Zentrum/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und verläuft entlang der Grantham-Allee vom Campus-Eingang Richtung Rhein-Sieg-Gymnasium. Bund und das Land Nordrhein-Westfalen förderten auf der Grundlage des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK) der Stadt Sankt Augustin den Bau der Campus Magistrale mit 70 Prozent.

[weiter]

Körnerbrötchen, Indianer, Schnitzhandwerk und viel Natur

Städtisches Umweltbüro bietet spannende Ferienprogramme

Wie werden leckere Brote und Brötchen hergestellt? Wie leben Schnecken? Wer tummelt sich in der Wiese? Wie funktioniert eine Kläranlage? Viele Fragen – Antworten dazu gibt es in den Sommerferien 2018. Zu zahlreichen Veranstaltungen, darunter eine Waldwoche für Kinder - mit garantiertem Naturerlebnis - lädt das Büro für Natur- und Umweltschutz der Stadt Sankt Augustin ein. Kinder ab 6 Jahren (zum Teil in Begleitung) können unter fachkundiger Leitung Sankt Augustins Natur mit allen Sinnen erleben, erforschen und selbst kreativ werden.

Drei Kinder verkleidet als Indianer halten im Wald jeweils einen Bogen in der Hand. Birgit Dannefelser

Ganz in das „Abenteuer Wildnis“ eintauchen können Kinder von 7 bis 13 Jahren in der Woche vom 20. bis zum 24. August (jeweils von 10 bis 15 Uhr). In eigens gebauten Hütten unter freiem Himmel werden spielerisch und unter fachkundiger Anleitung der Wald erkundet, Spuren gelesen, Waldbewohner kennengelernt und vieles mehr (Kosten: 135 Euro, ermäßigt für OGS-Kinder: 110 Euro, Sankt Augustin-Ausweis: 65 Euro).

Unter dem Motto „Silberpfeil und Leise Feder“ verbringen Nachwuchs-Indianer von 6 bis 10 Jahren zwei spannende Tage (27. und 28. August, jeweils 9 bis 15 Uhr) mitten im Wald. Das Abenteuer kostet 65 Euro, (ermäßigt für OGS-Kinder 55 Euro, Sankt Augustin-Ausweis: 32 Euro). Ebenfalls an den letzten beiden Ferientagen erwartet junge Künstler von 6 bis 10 Jahren ein Schnitzworkshop, bei dem sie den Umgang mit dem Schnitzmesser lernen und eigene Alltagsgegenstände aus Holz herstellen können (27. und 28. August, jeweils 9 bis 14 Uhr, Kosten: 60 Euro, ermäßigt: 50 Euro, Sankt Augustin-Ausweis: 32 Euro).

Im Rahmen des Sankt Augustiner Umweltprogrammes können Kinder, zum Teil in Begleitung Erwachsener, auch an zahlreichen Einzelveranstaltungen während der Ferienzeit teilnehmen. Ob Bacherkundung (17.7.), Bäckereibesuch (18.7.) oder Blicke hinter die Kulissen der Kläranlage (24.7.) – sicher ist da für jeden etwas dabei.

Die Ferientermine und viele weitere Veranstaltungen über das Jahr sind im Umweltprogrammheft veröffentlicht. Eine Anmeldung ist jeweils erforderlich. Die genauen Termine und nähere Informationen zu allen Veranstaltungen gibt es hier. Dort ist auch die online-Anmeldung möglich. Alternativ nimmt das Büro für Natur- und Umweltschutz (Tel.: 02241/243-445, umweltprogramm@sankt-augustin.de) Anmeldungen entgegen.

Weitere spannende Ferientermine finden sich auch im Veranstaltungskalender der Stadt Sankt Augustin.

21. Juni 2018