Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Sankt Augustin ist Teil des Radrennens „Deutschland Tour“

Die Deutschland Tour, ein Radrennen der Spitzenklasse, macht am Donnerstag, 23. August 2018 Station in unserer Region, denn die Etappe „Koblenz – Bonn“ steht an. Zwischen 15.00 Uhr und 15.30 Uhr wird es im Bereich Pleistalstraße/Schloßstraße zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen kommen. Die Radsportgruppe kommt aus Richtung Königswinter und fährt über die Pleistalstraße und die Schloßstraße in Richtung Stieldorf weiter. Eine Absicherung durch Polizei und Sicherheitskräfte ist im Vorfeld und während der Durchfahrt gewährleistet.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin bildet aus

Die Stadtverwaltung ermöglicht es insgesamt sieben jungen Menschen in diesem Jahr mit ihrer Ausbildung bei der Stadt Sankt Augustin ihre ersten Schritte auf dem Weg ins Berufsleben zu beschreiten. Insgesamt werden derzeit 17 Auszubildende in den unterschiedlichsten Berufen bei der Stadt ausgebildet. Bürgermeister Klaus Schumacher begrüßte die neuen Auszubildenden. Er wünschte ihnen einen guten Start und viel Erfolg in ihrer Ausbildung.

[weiter]

Stadtwerke Sankt Augustin –EVG- sponsern neue UV-Shirts

Die Mitarbeiter des Freibades in Sankt Augustin können sich über eine neue Ausstattung freuen. EVG-Geschäftsführer Marcus Lübken und Ali Doğan, Beigeordneter für Kultur und Sport der Stadt Sankt Augustin, überreichen dem Freibadpersonal 100 neue T-Shirts mit UV-Schutz.

[weiter]

Offener Treff Gutenbergschule

Die Gutenbergschule in der Pauluskirchstraße sucht für ihren „Offenen Treff“, der für Jugendliche ab 12 Jahren, in den Räumlichkeiten der Förderschule angeboten wird, ehrenamtliche Unterstützung. Bei dem Projekt geht es um die Begleitung von Schülern der Förderschule mit dem Ziel, Hemmschwellen abzubauen und sie mittelfristig in bestehende offene Einrichtungen der Stadt zu integrieren. Los geht’s ab Anfang September, zunächst befristet bis zum 30. April 2019.

[weiter]

Farbenfroh in den Bildungsherbst

Das neue Semester der VHS Rhein-Sieg beginnt am 3. September. Das Kursprogramm ist in allen öffentlichen Gebäuden, Banken und Sparkassen sowie bei Ärzten und Apotheken erhältlich. Ferner steht es online unter www.vhs-rhein-sieg.de zur Verfügung.

[weiter]

Extreme Trockenheit

Der Zentrale Bauhof der Stadt Sankt Augustin warnt aufgrund der anhaltenden Hitze und Trockenheit vor Gefahren durch sogenannte „Grünastbrüche“ im Stadtgebiet. Die Gefahr besteht generell bei allen Bäumen, also auch auf allen privaten Grünflächen.

[weiter]

Theater in Sankt Augustin

Abonnementverkauf für die Spielzeit 2018/2019 startet

Der Abo-Verkauf für die zwei Theater-Ringe des Kulturamtes der Stadt Sankt Augustin hat begonnen. Viel Prominenz kommt dabei wieder ins Sankt Augustiner Theater: Marion Kracht, Diana Körner, Tanja Wedhorn, Pause und Alich sowie Winfried Glatzeder sind nur einige der Stars, auf die man sich freuen kann.

Rainer Pause und Norbert Alich

Eine große Portion Humor, aber auch berührende Momente garantiert die kommende Spielzeit im Theater.

„Alles neu!“ könnte das Motto der Theatersaison lauten, so heißt aber vor allem das Programm, mit dem die zwei Bühnenlegenden Rainer Pause und Norbert Alich im September den Veranstaltungsreigen eröffnen.

Die charmante französische und deutschlandweit bejubelte Komödie „Auf ein Neues“ führt die beliebten Schauspieler Marion Kracht und Daniel Morgenroth in die Aula des Rhein-Sieg-Gymnasiums, bevor Claudia Rieschel und Winfried Glatzeder als Alt-68er in der Bühnenfassung des Erfolgsfilms „Wir sind die Neuen“ glänzen.

Nach vielen Jahren kommt Diana Körner wieder in die Stadt. In der Gaunerkomödie „Paulette“ spielt sie sich als alte Dame, die ihrer Armut dadurch entgeht, dass sie mit weichen Drogen dealt, in die Herzen der Zuschauer.

Lutz Hübners neuer Bühnenhit „Wunschkinder“ ist eine Art Fortsetzung seines großen Erfolges „Frau Müller muss weg.“: Die Kinder, um deren Karrieren sich ihre Eltern bereits im Grundschulalter sorgten, sind nun flügge geworden, erfüllen aber in dieser Komödie nicht die hohen Erwartungen ihrer Erziehungsberechtigten.

Mit dem berührenden Stück „Die Tanzstunde“ und den gefeierten Schauspielern Tanja Wedhorn und Oliver Mommsen ist die Komödie am Ku´damm zu Gast. Darin muss ein autistischer Professor für einen Kongress tanzen lernen.

Die neueste – lustig- geistreiche - Produktion des Düsseldorfer Kom(m)ödchens und das Drama „Romy Schneider“, mit dem Chris Pichler schon an vielen renommierten Theatern gastierte, runden ein ereignisreiches Programm ab.

Den Open-Air-Auftakt in die diesjährige Kultursaison bieten aber wie immer – außerhalb der Abonnements - die Sommerabende im Klostergarten. Dabei bietet das N.N. Theater aus Köln eine atemberaubende Mischung aus William Shakespeares „Der Sturm“ und Jules Vernes „20.000 Meilen unter dem Meer“. Am darauf folgenden Abend ist der renommierte Kölner Liedermacher Purple Schulz zu Gast (24. und 25. August).

Das Jahresprogramm 2018/2019 finden SIe hier. Abonnements für Ring A und B sind ab sofort im Kulturamt, Telefon 02241/243-233, E-Mail: kulturamt@sankt-augustin.de, erhältlich. Ring A und B bieten jeweils vier feste Veranstaltungen, zu denen zwei weitere aus dem anderen Ring hinzugewählt werden können.

28.05.2018