Home

Aktuelles

Zwischen Arbeit und Ruhestand – Neue Lebensphase gemeinsam aktiv planen und gestalten

Der Caritasverband Rhein-Sieg e.V., die ZWAR-Zentralstelle Dortmund, die Stadt Sankt Augustin und der Katholische Seelsorgebereich Sankt Augustin kooperieren bei der Gründung einer ZWAR-Gruppe für Menschen zwischen 55 und 65 Jahren aus den Stadtteilen Niederpleis und Mülldorf. Die Gründungsveranstaltung findet am 24. Oktober 2017, 18 Uhr im großen Ratssaal, Rathaus, Markt 1, 53757 Sankt Augustin statt.

[weiter]

Wartung der Trafostation am Rathaus

Am Samstag, 28. Oktober wird die Trafostation am Rathaus gewartet. Dazu wird in der Zeit von ca. 8 Uhr bis ca. 13 Uhr der Strom abgeschaltet. In dieser Zeit funktioniert die Beleuchtung der Tiefgarage unter dem Karl-Gatzweiler-Platz nicht.

[weiter]

Ausstellung Kunst ist Magie 2018

„Kunst ist Magie“ lautet das Motto der Kunstausstellung, zu der Susanne Sielaff-Bock Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Sankt Augustin Malerinnen, Fotografinnen, Bildhauerinnen, Musikerinnen, Kabarettistinnen oder Schriftstellerinnen herzlich einlädt. Interessierte Künstlerinnen haben die Möglichkeit, sich und ihre Werke am 5. und 6. Mai 2018 in den Ratssälen der Stadt Sankt Augustin der Öffentlichkeit zu präsentieren. Anmeldungen sind bis zum 27. November 2017 möglich.

[weiter]

Hilfe-Netzwerk 60plus sucht ehrenamtliche Helfer von 18 bis 88

Das Hilfe-Netzwerk 60plus wird seit Anfang 2017 von engagierten Bürgern und der Pflegeberatung der Stadt Sankt Augustin entwickelt und soll Senioren zukünftig gelegentliche Hilfsangebote vermitteln. Über erste Interessenten, die älteren Menschen eine helfende Hand bieten wollen, verfügt das Netzwerk bereits. Damit das Netzwerk Anfang 2018 starten kann, werden noch weitere engagierte Menschen gesucht.

[weiter]

huma eröffnet

Mit der Eröffnung von huma wird ein zentraler und bedeutsamer Bestandteil des Masterplans Urbane Mitte in Sankt Augustin Realität. Alle am Planungsprozess und während der Bauzeit beteiligten Akteure von Politik, Stadtverwaltung und Wirtschaftsförderungsgesellschaft freuen sich, dass mit dem neuen Einkaufszentrum die Attraktivität der Stadtmitte deutlich aufgewertet wird. Das ist auch der Verdienst der Bürger, Verbände und anderer Institutionen, die sich im Rahmen der Stadtforen am Planungsprozess des Einkaufszentrums und der Umgestaltung der Stadtmitte beteiligt haben.

[weiter]

Kanalhausanschlussarbeiten in der Straße In der Holle

Vom 23. bis zum 27. Oktober 2017 führt die Stadt Sankt Augustin Kanalhausanschlussarbeiten in der Straße „In der Holle“ im Stadtteil Birlinghoven durch. In diesem Zeitraum ist eine einseitige Straßensperrung im Bereich des Hauses „In der Holle 7“ für den Kfz-Verkehr notwendig. Die Sperrung wird im Zuge des Baufortschrittes umgestellt. Die Durchfahrt ist in beide Richtungen möglich.

[weiter]

Von A bis Z ... Das Herbstprogramm der VHS Rhein-Sieg

Das Programmheft für das 2. Halbjahr 2017 ist da.

Das neue Semester der VHS Rhein-Sieg beginnt am 4. September. Das Kursprogramm ist in allen öffentlichen Gebäuden, Banken und Sparkassen sowie bei Ärzten und Apotheken erhältlich. Ferner steht es online unter www.vhs-rhein-sieg.de zur Verfügung.

Titelseite VHS Programm 2. Halbjahr 2017 - Frauen bei der Wassergymnastik im Schwimmbecken VHS Rhein-Sieg

Für das ganze Alphabet fehlen dem aktuellen Sprachenprogramm nur ein paar Buchstaben. Aber von Arabisch bis Spanisch über Dänisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Neugriechisch, Niederländisch und brasilianisches Portugiesisch laufen insgesamt 62 Sprachkurse in Sankt Augustin. Damit Sie auch in ganz Europa und Übersee sprachlich gut zurechtkommen.

Das Gesundheitsprogramm der Volkshochschule bildet traditionell das zweite Standbein des kommunalen Bildungsangebots. Hierzu gehören Pilates, Yoga, Fitness und progressive Muskelentspannung (PME) genauso wie Work-Life-Balance, Tanzen und allerlei Heilsames aus heimischen Pflanzen und Kräutern.

Windows 10 steht in der beruflichen Bildung im Mittelpunkt, word und excel sowieso und der Umgang mit einem Tablet für Einsteiger. Für Visualisierungen bieten sich Fotobearbeitung mit Gimp, Präsentieren mit PowerPoint und Prezi- die etwas andere Präsentation an.

Das i-Tüpfelchen im Kursprogramm sind die musischen Fächer: vom Aktzeichnen über das Sketch-Theater der Bühnengeister über die Beschäftigung mit Literatur auf historische und aktive Weise in den Literaturwerkstätten. Denn eins ist klar: Aktive Beschäftigung mit Neuem, Unbekanntem, Bewegendem hält den Kopf jung und den Körper fit und gesund.

Das Herbstsemester beginnt am 4. September 2017. Die VHS berät gern zu allen Fragen rund um ihr Bildungsprogramm unter Tel. 02241/3097-0. Anmeldungen nimmt sie gern per Fax, E-Mail unter info@vhs-rhein-sieg.de oder per Internet unter www.vhs-rhein-sieg.de entgegen.

Lernen, was ich können will.

07.08.2017