Home

Ihr Kontakt

Bei Fragen rund um das Thema Einfach Umsteigen wenden Sie sich bitte an Natalie Nellißen
Tel.: 02241/243-601
natalie.nellissen@sankt-augustin.de.

Aktuelles

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg weiht Neubauten ein

Nur gut anderthalb Jahre nach Spatenstich (Campus Sankt Augustin) und Grundsteinlegung (Campus Rheinbach) weihten am Montag, 4. Dezember 2017, Annette Storsberg, Staatssekretärin im Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und das Präsidium der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) mit Präsident Hartmut Ihne an der Spitze die Hochschulneubauten ein. Sebastian Schuster, Landrat des Rhein-Sieg-Kreises, und Sankt Augustins Bürgermeister Klaus Schumacher schnitten mit zusammen mit Staatssekretärin und Präsident das blaue Band durch, das den Eingang versperrte. Der symbolische Akt schloss die Einweihung des Neubaus am Campus Rheinbach mit ein.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin bereitet sich auf den Winter vor

Der städtische Bauhof ist auf den kommenden Winter vorbereitet. Die Fahrzeuge wurden mit Schneeschilden und Streuaufsätzen ausgerüstet und überprüft, Streusalz wurde geordert und ein besonderer Winterdienstplan für die Mitarbeiter erstellt. Private Grundstückseigentümer sollten sich ebenfalls vorbereiten und ihre Räumpflicht bei Schnee und Glätte planen.

[weiter]

Termine

Sa, 13.01.2018 19:00 bis
20:30

Wo Eulen heulen - Ein nächtliches Waldabenteuer

Kommt mit und lernt unsere heimischen Eulen kennen! Nachts im Wald erfordert es etwas Mut....

[weiter]

Sa, 20.01.2018 14:00 bis
17:00

Wenn die Berge Feuer spucken - Naturforscher in Aktion (4)

Die Geologin Nicole Detert lässt euch mit vielen faszinierenden Experimenten spannende Fragen zu Vulkanen klären.

[weiter]

Einfach Umsteigen

Die Stadt Sankt Augustin fördert bereits seit langem durch die Ausweisung von P+R-Parkplätzen den einfachen Umstieg vom Auto auf die Bahn. Pendler haben so die Möglichkeit, den Weg von und zur Arbeit überwiegend mit dem Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) abzuwickeln. Besonders für Pendler in die Ballungszentren Köln und Bonn ist dies wichtig, denn die Fahrt mit dem Auto dort hin und die Parkplatzsuche können zur Geduldsprobe werden.

Doch nicht nur in den Großstädten wird der Autoverkehr zunehmend zum Problem. Auch in Sankt Augustin sind im Berufsverkehr die Straßen voll und es kommt zu Staus. Dabei bietet Sankt Augustin gute Möglichkeiten für umwelt- und klimafreundliche Alternativen. Die Stadt verfügt über eine flache Topografie und das Stadtzentrum ist von allen Stadtteilen weniger als fünf Kilometern entfernt. Eigentlich fantastische Voraussetzungen dafür, häufiger das Fahrrad zu nutzen, denn auf Strecken bis zu fünf Kilometern macht das Fahrrad in Sachen Schnelligkeit sogar dem Auto Konkurrenz.

Genau hier setzt das Projekt „Radhaus und Mobilitätsstation im Zentrum von Sankt Augustin“ an. Ab Ende 2017 wird der P+R-Parkplatz an der Bonner Straße zu einer verkehrsmittelübergreifenden Mobilitätsstation mit Fahrrad-Parkhaus umgebaut. Hier sollen die verschiedenen Fortbewegungsmöglichkeiten wie öffentlicher Personennahverkehr, Rad- und Fußverkehr, E-Autos und Carsharing-Angebote verknüpft werden. Als Kern der Mobilitätsstation ist ein Fahrrad-Parkhaus geplant, das mindestens 75 witterungs- und diebstahlgeschützte Fahrradstellplätze bietet.

Die Hintergründe

An der Haltestelle Sankt Augustin - Zentrum entsteht eine verkehrsmittelübergreifende Mobilitätsstation. Informationen zu den Hintergründen und zukünftigen Angeboten erhalten Sie auf der folgenden Seite.

Das Radhaus

Kern der Mobilitätsstation ist das Radhaus. Wie dieses aussehen wird und welche ergänzenden Angebote Sie dort zukünftig nutzen können, erfahren Sie auf der nächsten Seite.

Logo Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und ReaktorsicherheitLogo Projekttraeger Juelich

Der Bau des Fahrradparkhauses sowie ein großer Teil der Mobilitätsstation und die Gestaltung des öffentlichen Raums werden vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages mit bis zu 90% gefördert.

Ihr Kontakt

Bei Fragen rund um das Thema Einfach Umsteigen wenden Sie sich bitte an Natalie Nellißen
Tel.: 02241/243-601
natalie.nellissen@sankt-augustin.de.