Home

Kontakt

Fragen zu Planung und zum Neubau richten Sie bitte an den die Grünplanung.

Bei Fragen zur Pflege und Unterhaltung wenden Sie sich bitte an den Bauhof.

Aktuelles

Im Zentrum wird’s bunt

Die bislang grauen Betonwände der Ost-West-Spange erhalten derzeit liebevolle und farbenfrohe Stadtansichten durch den Troisdorfer Maler Josef Hawle. Auch Rampen, Treppenwände und Aufzugtürme der Stadtbahnhaltestelle Zentrum werden bunt. Octagon Graffiti Art aus Siegburg gestalten diesen Bereich in den nächsten Wochen.

[weiter]

Wegebauarbeiten im Sankt Augustiner Zentrum

Auf Grund von Wegebauarbeiten im Sankt Augustiner Zentrum ist die Zufahrt zum Karl-Gatzweiler-Platz (Marktplatte) in der Zeit vom 6. bis zum 27. September 2017 komplett gesperrt. Radfahrer und Fußgänger können die bereits fertig gestellten Flächen am neuen HUMA nutzen.

[weiter]

Termine

Sa, 23.09.2017 10:00 bis
12:00

Es werde Saft! Apfeltag bei den Burgzwergen

Wie kommt der Apfelsaft aus dem Apfel? Daria Nordhorn begleitet euch auf eine echte Streuobstwiese.

[weiter]

Sa, 23.09.2017 14:00 bis
17:00

Pflanzenfärberei - Naturforscher in Aktion (1)

Kommt mit in die Färberwerkstatt. Ihr könnt selber Farben aus der Natur herstellen und damit kreativ experimentieren

[weiter]

Stadtgrün

Die Zukunftsfähigkeit einer Stadt hängt einerseits von ihrem Wirtschaftsstandort, von Arbeitsplätzen und Kulturangeboten ab, andererseits aber vor allem auch von der Lebensqualität. Diese wiederum ist in hohem Maße mit dem Angebot und der Qualität siedlungsnaher Freiräume und Grünflächen verbunden. Unverbaute Freiräume bieten sowohl Lebensraum für heimische Pflanzen und Tiere, als auch für Bürgerinnen und Bürger.

Ansprechend gestaltete Grünflächen, raumprägende Straßenbäume und Grünverbindungen tragen entscheidend zur Attraktivität der Stadt Sankt Augustin bei.
Wohnortnahe Erholungsflächen in der attraktiven Landschaft sind wesentliches Kriterium für die Wahl des Wohnorts. Abwechslungsreiche Spiel- und Bolzplätze sowie Außenanlagen an Kindertageseinrichtungen und Schulen stellen ein wichtiges Element für die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen dar. Ansprechende Sportfreianlagen dienen der Gesundheit der Bevölkerung.
 

Bäume und Grünflächen

Bäume stellen eine wichtige Lebensgrundlage nicht nur für wildlebende Tiere, sondern insbesondere auch für den Menschen dar.

Schulen und Kindertagesstätten

In Schulen und Kindertageseinrichtungen sollen Kinder in ihrer gesamten Entwicklung gefördert werden. Hierzu tragen die Schulhöfe und Spielbereiche entscheidend bei.

Spiel- und Sportplätze

Die Sportvereine leisten einen erheblichen Beitrag zum Gemeinwohl und zur Gesundheit der Bevölkerung, in dem sie ein besonderes und breitgefächertes Sportangebot bereitstellen. Darüber hinaus fördern sie bei Kindern und Jugentlichen Werte wie Fair Play und Toleranz.

Grünes C

Das Grüne C ist ein freiraumplanerisches Gemeinschaftsprojekt der Städte und Gemeinden Alfter, Bonn, Bornheim, Niederkassel, Troisdorf und Sankt Augustin.

Kontakt

Fragen zu Planung und zum Neubau richten Sie bitte an den die Grünplanung.

Bei Fragen zur Pflege und Unterhaltung wenden Sie sich bitte an den Bauhof.