Home

Kontakt

Fragen zu Planung und zum Neubau richten Sie bitte an den die Grünplanung.

Bei Fragen zur Pflege und Unterhaltung wenden Sie sich bitte an den Bauhof.

Aktuelles

Aufwertung des Karl-Gatzweiler-Platzes als zentrale Maßnahme im Integrierten Stadtentwicklungskonzept Zentrum

Im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes für das Zentrum soll auch der Karl-Gatzweiler-Platz aufgewertet werden. Ein Förderantrag auf Mittel aus der Städtebauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden wurde im Januar 2018 gestellt. Am Dienstag, 27. Februar 2018, 18.30 Uhr können sich interessierte Sankt Augustiner über die konkrete Planung im kleinen Ratssaal des Rathauses informieren. Die ausgewählten Bänke stehen bereits jetzt im Foyer des Rathauses zum Probesitzen bereit.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin errichtet drei neu Regenklärbecken

In den Stadtteilen Birlinghoven und Niederpleis errichtet die Stadt Sankt Augustin insgesamt drei neue unterirdische Regenklärbecken. Die Bauarbeiten in der Schloßstraße beginnen ab Montag, 19. Februar 2018. Die Arbeiten in der Straße Am Jesuitenhof und in der Schulstraße in Niederpleis starten am Montag, 26. Februar 2018. Die Bauzeit beträgt jeweils ca. vier Monate. Die Bauausführung erfolgt in offener Bauweise. Die unmittelbaren Anwohner werden über den genauen Zeitpunkt der Arbeiten informiert.

[weiter]

Termine

Sa, 17.03.2018 00:00 bis
Sa, 24.03.2018 12:00

Frühjahrsputz 2018 - Wir machen dem Müll Beine!

Gemeinsam mit dem Verein, Freunden, Nachbarn befreien Sie Ihre Stadt vom wilden Müll.

[weiter]

Sa, 24.03.2018 19:30 bis
21:30

Sternstunden über der Heide - Himmelsbeobachtungen im Frühling

Werfen Sie einen Blick durch die zahlreichen Teleskope - es bieten sich spannende An- und Aussichten!

[weiter]

Stadtgrün

Die Zukunftsfähigkeit einer Stadt hängt einerseits von ihrem Wirtschaftsstandort, von Arbeitsplätzen und Kulturangeboten ab, andererseits aber vor allem auch von der Lebensqualität. Diese wiederum ist in hohem Maße mit dem Angebot und der Qualität siedlungsnaher Freiräume und Grünflächen verbunden. Unverbaute Freiräume bieten sowohl Lebensraum für heimische Pflanzen und Tiere, als auch für Bürgerinnen und Bürger.

Ansprechend gestaltete Grünflächen, raumprägende Straßenbäume und Grünverbindungen tragen entscheidend zur Attraktivität der Stadt Sankt Augustin bei.
Wohnortnahe Erholungsflächen in der attraktiven Landschaft sind wesentliches Kriterium für die Wahl des Wohnorts. Abwechslungsreiche Spiel- und Bolzplätze sowie Außenanlagen an Kindertageseinrichtungen und Schulen stellen ein wichtiges Element für die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen dar. Ansprechende Sportfreianlagen dienen der Gesundheit der Bevölkerung.
 

Bäume und Grünflächen

Bäume stellen eine wichtige Lebensgrundlage nicht nur für wildlebende Tiere, sondern insbesondere auch für den Menschen dar.

Schulen und Kindertagesstätten

In Schulen und Kindertageseinrichtungen sollen Kinder in ihrer gesamten Entwicklung gefördert werden. Hierzu tragen die Schulhöfe und Spielbereiche entscheidend bei.

Spiel- und Sportplätze

Die Sportvereine leisten einen erheblichen Beitrag zum Gemeinwohl und zur Gesundheit der Bevölkerung, in dem sie ein besonderes und breitgefächertes Sportangebot bereitstellen. Darüber hinaus fördern sie bei Kindern und Jugentlichen Werte wie Fair Play und Toleranz.

Grünes C

Das Grüne C ist ein freiraumplanerisches Gemeinschaftsprojekt der Städte und Gemeinden Alfter, Bonn, Bornheim, Niederkassel, Troisdorf und Sankt Augustin.

Kontakt

Fragen zu Planung und zum Neubau richten Sie bitte an den die Grünplanung.

Bei Fragen zur Pflege und Unterhaltung wenden Sie sich bitte an den Bauhof.