Home

Umweltrogramm 2016

Titelseite Umweltprogramm 2016Birgit Dannefelser

Natur-Interessierte aller Altersgruppen erwarten 75 Erlebnis-Spaziergänge, Fahrradtouren, Workshops sowie eine Ausstellung des Umweltprogrammes. Gerne können Sie sich hier online anmelden.

Aktuelles

Wo gibt es Maibäume?

Der Monat Mai steht bevor und damit das traditionelle Maibaumstellen. Das Büro für Natur- und Umweltschutz der Stadt Sankt Augustin hat eine Liste mit Bezugsquellen für Maibäume erstellt, um den illegalen Fällungen von Birken vorzubeugen. Die Liste ist beim Umweltbüro, Tel.: 02241/243-445, per E-Mail: umweltprogramm@sankt-augustin.de oder unter www.sankt-augustin.de/umwelt erhältlich.

[weiter]

Lärmschutzbeirat des Verkehrslandeplatzes Bonn/Hangelar tagt

Am Donnerstag, 4. Mai 2017, findet die 62. Sitzung des Lärmschutzbeirates des Verkehrslandeplatzes Bonn/Hangelar statt. Sitzungsbeginn ist um 17.00 Uhr. Das Gremium tagt im Sankt Augustiner Rathaus, Markt 1, Raum 122. Die Sitzung ist öffentlich.

[weiter]

Termine

Do, 27.04.2017 15:00 bis
17:00

Abfall und Müll entsorgen und verwerten

im Energieversorgungs- und Verwertungspark Sankt Augustin

[weiter]

Fr, 28.04.2017 15:00 bis
18:00

Sagenafte Weide - Vielfältiges Kunstwerk - Workshop Flechten von Rankgerüsten

Flechtkünstler Klaus Klasen führt Sie an diesem Nachmittag in die Kunst des Weidenflechtens ein.

[weiter]

Naturerlebnisse für Groß und Klein

Das Büro für Natur- und Umweltschutz lädt Sie herzlich ein, die Natur vor Ihrer Haustür hier in Sankt Augustin und der direkten Umgebung mit all ihren Facetten und Besonderheiten zu entdecken und sich aktiv für ihren Erhalt einzusetzen.

Umwelterlebnisse in der Region

Hier finden Sie weitere Veranstalter von Umweltprogrammen in der Region.

Service für KiTas und Schulen

Wenn Sie Umweltbewusstsein an Kinder und Erwachsene vermitteln möchten...

Verleihnix? Doch!

Materialien zum Ausleihen finden Sie hier.

Bildergalerie

Eindrücke von Veranstaltungen des Umweltprogrammes.

Umweltrogramm 2016

Titelseite Umweltprogramm 2016Birgit Dannefelser

Natur-Interessierte aller Altersgruppen erwarten 75 Erlebnis-Spaziergänge, Fahrradtouren, Workshops sowie eine Ausstellung des Umweltprogrammes. Gerne können Sie sich hier online anmelden.